Vogelpbo

unsere Qualifikation

Geschrieben von Alexander Gottwald.

Im folgenden könnt ihr die Abnahmeberechtigungen der verschiedenen Lizenzstufen einsehen. Quelle bzw. detaillierte Informationen bekommt ihr in der Prüferordnung des Fachbereichs Ausbildung des VDST


  1. Trainer Breitensport Lizenzstufe C ("Übungsleiter")
  2. CMAS / VDST Tauchlehrer TL* (Trainer Breitensport Lizenzstufe B)
  3. CMAS / VDST Tauchlehrer TL** (Trainer Breitensport Lizenzstufe A)
  4. CMAS / VDST Tauchlehrer TL*** (Trainer Breitensport Lizenzstufe A)
  5. Abkürzungen

VDST-DOSB Trainer Breitensport Lizenzstufe C / TrB-C - Aufgabe

Die Tätigkeit des VDST-DOSB-Trainer C Breitensport (Tauchen) umfasst

  • die Anregung zur sportlichen Betätigung in allen im VDST betriebenen Sportarten
  • die Gestaltung eines allgemeinen Bewegungsangebotes
  • die Gestaltung des Grundlagentrainings (im Schwimmbad oder unter schwimmbadähnlichen Bedingungen)
  • die Gestaltung der Tauchausbildung (im Schwimmbad oder unter schwimmbadähnlichen Bedingungen)

VDST-DOSB Trainer Breitensport Lizenzstufe C / TrB-C - Abnahmeberechtigung

  • Frühschwimmerabzeichen
  • Deutsches Jugendschwimmabzeichen * bis ***
  • Deutsches Schwimmabzeichen * bis ***
  • Deutsches Jugendleistungsabzeichen Flossenschwimmen * bis ***
  • Deutsches Leistungsabzeichen Flossenschwimmen * bis ***
  • Schnuppertauchen im Schwimmbad sofern Inhaber DTSA** Schnuppertauchen unter schwimmbadähnlichen Bedingungen sofern Inhaber DTSA***
  • DTSA Grundtauchschein im Schwimmbad sofern Inhaber des DTSA** DTSA Grundtauchschein unter schwimmbadähnlichen Bedingungen sofern Inhaber DTSA***
  • KTSA und KSK laut VDST-KTSA-Ordnung
  • DTSA Basic, sofern zusätzlich Inhaber des DTSA *** und unter Aufsicht und Absicherung eines VDST-CMAS Tauchlehrers

nach oben


VDST-Tauchlehrer 1 - TrB-B / TL* - Ausbildungs- und Abnahmeberechtigung

  • Wie VDST-DOSB-Trainer C Breitensport (Tauchen)
  • Schnuppertauchen
  • DTSA *
  • DTSA Apnoe *
  • SK Orientierung beim Tauchen
  • SK Gruppenführung
  • SK Nachttauchen
  • HLW-Kurs
  • SK Sporttauchen in Meeresgrotten nach Absolvierung eines 5 tägigen Spezialkurses

nach oben


VDST-Tauchlehrer 2 - TrB-A / TL** - Ausbildungs- und Abnahmeberechtigung

  • Wie VDST-CMAS-Tauchlehrer* (TL1)
  • DTSA **
  • DTSA ***
  • SK Tauchsicherheit & Rettung
  • SK Strömungstauchen
  • SK Medizin-Praxis in Zusammenarbeit mit einem Landesverbandsarzt oder einem in der Notfallmedizin und in taucherischen Belangen kompetenten Arzt

Abnahmeberechtigung der nachfolgenden SK nur nach erfolgreicher Teilnahme an einem entsprechenden SK

  • SK Trockentauchen
  • SK Wracktauchen
  • SK Sporttauchen in Meeresgrotten
  • SK Eistauchen

nach oben


VDST-Tauchlehrer 3 - TrB-A / TL*** - Ausbildungs- und Abnahmeberechtigung

  • Wie VDST-CMAS-Tauchlehrer**
  • Ausbildung und Prüfung aller Stufen zum Tauchausbilder
  • Durchführung von Organisationsaufgaben
  • Vertretung des VDST auf nationaler und internationaler Ebene

nach oben


Abkürzungen

  • CMAS – Confédération Mondiale des Activités Subaquatiques / Weltverband
  • DOSB – Deutscher Olympischer Sportbund
  • DTSA – Deutscher Tauchsport Abzeichen
  • HLW – Herz-Lunge-Wiederbelebung
  • KSK – Kinderspezialkurs
  • KTSA – Kindertauchsportabzeichen
  • SK – Spezialkurs
  • TL – Tauchlehrer
  • VDST – Verband Deutscher Sporttaucher

nach oben